RBD-325-4/6-S PBI

RBD-325-4/6-S PBI

  • Standard RS232-Schnittstelle
  • optionale Schnittstelle: ProdbusDP oder EtherCAT
  • fertige Funktionsbausteine für Siemens S7
  • alternativ über analogen oder Pulsketten-Sollwert betreibbar
  • alternativ 64 speicherbare Postionen über dig. Eingänge erreichbar, integriertes Wegeprogramm
  • Momenten-, Drehzahl- oder Positionierregelung



Weitere Highlights

  • flexibel für Servomotoren mit Resolver oder Volksservo-Geber einsetzbar
  • Master-Slave-Synchronlauf
  • digitaler Regler für 4-Quadranten-Betrieb mit stetigen Übergängen
  • wahlweise Inkrementelgeberausgang oder -eingang
  • komfortbale Parametiersoftware mit Oszilloskop-Funktion

Leistungsteil

  • Versorgungsspannung: 230V (+/- 10%), 45Hz ... 66Hz
  • Nennleistung 500VA
  • Nennstrom I: 4 A(eff)
  • Spitzenstrom I: 6 A(eff)
  • Bremswiderstand: optional anschließbar
  • PWM Schaltfrequenz: 10kHz

 

Funktionsbausteine für Siemens S7 verfügbar

 

 

 

 

 

komfortable Parametrier-Software:

RBD-S-Commander

 

 

 

 

 

 

Dokumente

Deutsch

Englisch

Datenblatt (Stand: 12.01.2015) PDF (662kB)  
Kurzanleitung PDF (817KB)  
Benutzerhandbuch PDF (7,42MB) PDF (4,61MB)

PROFIBUS Benutzerhandbuch
(identisch mit Schwestergerät DIS)

PDF (1,36MB) PDF (1,36MB)

Applikation Notes

Deutsch

Englisch

Fehlerspeicher auslesen (Stand: 20.03.2015)

PDF (1,27MB)

Bussysteme, Beschreibungsdateien

ProfiBus GSD (4,39kB)