R1000 Rückspeiseeinheit

R1000 Rückspeiseeinheit

  • ermöglicht Vier-Quadrantenbetrieb ohne Bremswiderstände
  • ersetzt Bremswiderstände, vereinfacht Installation
  • keine Wärmeentwicklung durch Widerstände, weniger Kühlung erforderlich
  • stellt regenerative Energie zur Verfügung und senkt Stromverbrauch
  • schnelle Amortisierung der Investition
  • Leistungsbereich 200...240V AC 3,5 bis 110 kW
    380...480V AC 3,5 bis 300 kW
  • Umgebungstemperatur -10°C bis +50°C



Die energierückspeisende Alternative

Die regenerative Bremseinheit R1000 ist eine clevere und effiziente Alternative zum Bremswiderstand für einzel- oder mehrachsen Antriebslösungen mit einer intensiven regenerativen Motornutzung. Anstatt die entstehende Abwärme zu vergeuden, führt der R1000 die überschüssige Bremsenergie zurück in das Netz, somit wird der Energiebedarf der Anlage reduziert.

Sparen Sie Energie mit Rückspeisung

Anders als Bremswiderstände, bei welchen sämtliche Energie in Form vom Abwärme abgegeben wird, vermindert der R1000 Verluste indem er Bremsenergie wieder in das Netz zurückspeist, um sie für andere Anwendungen nutzbar zu machen. Der R1000 kann flexibel genutzt werden, um die Effizienz von Einzel- oder Mehrachsensystemen zu maximieren.

Ein großes Anwendungsspektrum

Das Nutzen der R1000 Rückspeiseeinheit spart Energie und damit auch Geld in einem weitreichenden Anwendungsfeld. Dazu zählen Anwendungen mit großen Massenträgheiten, langzeit Energierückspeisung und schnellem Bremsen.

Flexible Anwendung

Der R1000 kann für einzelne Antriebe, sowie auch für Servo- oder Antriebssysteme, die einen miteinander verbundenen DC Bus nutzen, eingesetzt werden.

Immer Kompatibel

Der R1000 funktioniert mit allen handelsüblichen  Frequenzumrichtern und Servos, die den Zwischenkreis zum Anschluß nach außen führen. Dies macht den R1000 zum perfekten Hilfsmittel, beim planen von energie effizienten Anlagen oder auch beim Erneuern existierender Anlagen.

Dokumente, Grundgerät

Deutsch

Englisch

Produktprospekt - PDF (1,9MB)
Technisches Handbuch - PDF (26,6MB)
Quick Start Guide - PDF (7,2MB)
Green Solutions Flyer PDF (2MB) -