Ein- und Rückspeiseeinheit D1000

Ein- und Rückspeiseeinheit D1000

  • zur Verbindung mit einem oder mehreren V1000/A1000 oder Fremdumrichtern
  • Rückspeisung kinetischer Energie beim Bremsen ins Netz
  • sinusförmige Ein- und Rückspeisung
  • Reduzierung des Gesamtenergiebedarfs der Anlage
  • einfache Inbetriebnahme und zuverlässiger Betrieb
  • Vorteile der Rückspeisung:
    - keine Abwärme durch Bremswiderstände
    - dadurch keine Ventilation nötig (Anschaffung, Instandhaltung, Fehleranfälligkeit)
    - Bremsenergie wird an andere Anlagenteile weitergegeben
    - Beispiele für die Verwendung: Kräne, Aufzüge, Zentrifugen
    - Wirkungsgrad >96%
  • Diagnosefunktion



Integrierte Energierückspeisung Beim D1000 ist die Energierückspeisung integriert. Anfallende Bremsenergie kann von anderen Verbrauchern im Netz verwendet werden, sodass Energiee und Kosten gespart werden

Kompakt und einfach Dank des kompakten Design des D1000 reduziert sich der Platzbedarf für die Installation um mehr als 50%.

Einfache Inbetriebnahme und zuverlässiger Betrieb: Der D1000 bietet große Kosteneinsparungsmöglichkeiten bei Einrichtung und Betrieb.

Verbessertes Design & modernste Funktionen: Kleine Baugrößen und anwendungsorientiertes Design verbessern Leistung, Zuverlässigkeit und Betriebsdauer.

Dokumente, Grundgerät

Deutsch

Englisch

Flyer PDF (2,47MB) PDF (1,64MB)
Katalog - PDF (2,70MB)
Quick-Start-Guide - PDF (8,7MB)
Technisches Handbuch - PDF (38,2MB)