IGLC-Motoren

IGLC-Motoren

  • preiswerter Standardantrieb für Serien- und Einzelanwendungen
  • IP54 und Isolationsklasse F
  • kompakter, glatter Drehstromantrieb
  • 2- und 4-polige Antriebe verfügbar
  • kombinierbar mit Einfachschneckengetrieben VE31 oder Stirnradgetrieben SG80
  • teilbarer Metall-Klemmenkasten
  • höhere Leistungsdichte als Normantriebe



Die Baureihe IGLC ist speziell für kostenoptimale Fertigung entwickelt worden. Trotzdem konnte die glatte Bauform ähnlich der Standardbaureihe IGL beibehalten werden.

Der Antrieb kann direkt an Drehstrom oder an 230V-Frequenzumrichtern betrieben werden.

Der IGLC bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten:

  • Bandanwendungen
  • Logistikanwendungen
  • Rührantriebe
  • Fördertechnik
  • Gerätetechnik
  • allgemeiner Maschinenbau

Dokumente

Deutsch

Englisch

Datenblatt IGLC (30.04.2018) PDF (625kB) -

CAD-Zeichungen ohne Getriebe

2D-Modell

3D-Modell

IGLC80-60 f. SG80 ohne Fuß - .STEP(414kB)
IGLC80-60 f. VE31 mit Fuß - .STEP(843kB)
IGLC80-60 f. VE31 ohne Fuß - .STEP(710kB)

CAD-Zeichnungen mit Getriebe

2D-Modell

3D-Modell

IGLC80-60 mit SG80

- .STEP (723kB)
IGLC80-60 mit VE31 - .STEP (1,0MB)