V1000 MMD - Dezentraler Frequenzumrichter für vielfältigste Anwendungen

Der neue V1000 MMD trägt die komfortable Bedientbarkeit und die universelle Verwendbarkeit des Vektorumrichtes V1000 hinaus ins Feld.

Alle bekannten Funktionen und Optionskarten des Schaltschrankgerätes können nun unmittelbar auf oder in die Nähe des Antriebs gebracht werden. Durch das standardmäßig vorhandene von außen erreichbare und gut ablesbare Bedienfeld muss kein Schaltschrank mehr geöffnet werden, um den Umrichter einzustellen. Auf Wunsch können die Parameter durch ein Passwort vor unbedachter Änderung verriegelt werden. Das eingebaute Bedienfeld mit großen Tasten ermöglicht die Bedienung auch mit Handschuhen. Optional ist das Gerät auch ohne äußere Bedienmöglichkeit erhältlich.

Die direkte Montage des Umrichters am Antrieb macht den Schaltschrank und geschirmte Motorleitungen überflüssig. Weiter ist er mit der Schutzart IP65 auch für rauhe Umgebungen geeignet.

Immer enthalten ist im V1000 die Programmiersprache DriveWorksEZ. Hiermit können Sie einfache SPS- oder Reglungsaufgaben direkt im Umrichter programmieren ohne eine übergeordnete Steuerung zu benötigen.

Zu bestellen ist der V1000 MMD mit oder ohne untergebautem Energiesparmotor nach IE4.

Ab sofort bei uns erhältlich.


Zurück zur Übersicht