Ein innovatives Antriebspaket für Fördertechnik, Zentrifugen- Pumpen- und Lüfter- Applikationen

Technische Daten:

  • Leistung 100 ... 1200 W
  • Schutzart: bis IP54
  • Drehzahl bis 12.000 1/min

Wir bieten Lösungen im Bereich der Fördertechnik, Zentrifugen-, Pumpen- und Lüfter -applikationen

Unsere neuen Antriebe zeichnen sich durch eine kompakte Bauweise und hohe Energieeffizienz aus. Durch die Synchronreluktanztechnik ist es möglich den Bauraum für Ihre Anwendung deutlich zu reduzieren bei gleichbleibender Leistung, dies ist möglich durch die Verringerung der Verluste im Antrieb. Der gute Wirkungsgrad basiert darauf, dass keine Kupferverluste im Rotor entstehen, im Gegensatz zum Asynchronmotor der einen Käfigläufer besitzt und dadurch höhere Verkuste im Läufer generiert.

Die Magnetisierung des Stators findet mittels eines Umrichters statt, hier bieten wir Ihnen gerne passende Geräte an.

Somit lassen sich variable Drehzahlen bei optimalem Wirkungsgrad für Anwendungen im Zentrifugen-,Lüfter- und Pumpen- Bereich einstellen.

Besonders im Laborzentrifugen Bereich lassen sich kompaktere Lösungen anbieten, da der Antrieb hier nicht zu hoch aufbaut und dadurch die Bedienung der Zentrifuge erleichtert wird. Diese Vorteile lassen sich natürlich in verschiedenen Gebieten anwenden.

Zudem ist auch das gute Überlastverhalten ein relevanter Geischtspunkt, es ist möglich 200% des Nennmoments in kürzester Zeit zu erreichen. Mit diesem Verhalten lassen sich bestimmte Lösungen mit dem Synchronreluktanzmotor ersetzen, was für die Anwendungen einen bedeutsamen Preisvorteil bedeuten kann.


Zurück zur Übersicht