Neben der hochmoderne Servorregler-Serie ARS2000FS, die durch ihre Technologiemodule auf jede Aufgabe angepasst werden kann, ist nun die kostengünstigere Alternative ARS2000SE (Standard Edition) entstanden. Sie brilliert vor allem durch die gleiche Qualität wie die große Schwester-Serie und den großen, bereits integrierten Funktionsumfang wie STO (Safe Torque Off) oder CANopen-Schnittstelle.

Fazit: Die Produktfamilie ARS2000SE bildet mit gebotenem Preis-Leistungsverhältnis ein sehr gutes Drive Fundament.


Zurück zur Übersicht