SPS-Programme direkt im Umrichter: das neue DriveWorksEZ 10 mit erweiterten Features verfügbar

 

Mikro Schütze K0 bei Bretzel von Benedict

Die wichtigsten Neuerungen

  • jetzt mit Unterstützung für A1000
  • Projekte können für A1000 erstellt werden und zu GA700 konvertiert werden
  • offline Simulator - testen Sie Ihre Programme im Büro offline ohne die Maschine

 

Das neue DriveWorksEZ 10 hat einige neue Funktionen erhalten

  • Es gibt nun Unterstützung für A1000. Projekte können für A1000 erstellt und anschließend auch zu GA700 Projekten konvertiert werden.
  • Des weiteren gibt es einen neuen Offline Simulator - Testen Sie Ihre Programme offline ohne Risiko von Maschinenschaden!
  • Projekte können nun auch aus dem Gerät zurück gelesen werden in die DriveWorksEZ Anwendung, wenn die ID und das Passwort bekannt sind.
  • Mit dem DriveWorksEZ Pro ist es nun möglich, Projekte als öffentlich zu markieren. So wird das Teilen von Anwendungen mit Kunden deutlich erleichtert.
  • Neue Funktionsblöcke für die Einbindung externer I/O Blocks (über den eingebauten Modbus RTU) wurden hinzugefügt.
  • Eine Im- und Export Funktion für Unterroutinen wurde ergänzt, um diese einfacher wiederverwendbar zu gestalten.
Die neueste Version von DriveWorksEZ finden Sie in unserem: Downloadbereich


Zurück zur Übersicht